Erste Mitgliederversammlung 2014 (mit Vorstandswahlen)

» 27. April 2014 | Kategorie: Verbandsarbeit | Autor: Elisabeth Weikert

Am 22.03.2014 trafen sich die Mitglieder des Begisa e.V. in Magdeburg. Wie alle zwei Jahre wurde bei dieser Gelegenheit auch wieder ein neuer Vorstand gewählt. Wir gratulieren folgenden Mitgliedern zur Wahl in den Vorstand:

1. Vorsitzende: Elisabeth Weikert
2. Vorsitzende: Stefanie Sens
Schatzmeisterin: Annelie Weiskopf
Beisitzerinnen: Carina Dounz und Carolin Fritzsche

Mit diesem neuen Vorstand starten wir in ein Jahr, in dem wir uns viel vorgenommen haben. Wir werden an dem Kofo zum Notfallplan am 29.03 in Halberstadt teilnehmen und am 17.05 beim Tag der offenen Tür in der Albert-Klotz-Schule in Halle dabei sein. Zudem werden wir Informationen rund um unseren Verband und uns Dolmetscher/innen am 10.05. in Stendal präsentieren.

Darüber hinaus werden wir auch weiterhin aktiv im Bundesversband der Gebärdensprachdolmetscher/innen mitarbeiten und uns natürlich weiter mit unseren Arbeitsbedingungen und Regularien rund um unseren Beruf beschäftigen. Es gibt viel zu tun und wir freuen uns, dass dafür auch zwei neue Mitglieder zu uns gestoßen sind. Herzlich willkommen an Marie Kohlen und Jördis Eichler.

BGSD-Tagung in Goslar

» 26. November 2013 | Kategorie: Verbandsarbeit | Autor: Elisabeth Weikert

Am 9. und 10. November 2013 trafen sich Gebärdensprachdolmetscherinnen aus ganz Deutschland in Goslar. Die bereits dritte Bundesversammlung des BGSD e.V. im Jahr 2013 fand dort statt, und auch Mitglieder des BeGiSA e.V. waren vertreten.

Die Tagesordnung war geprägt von der Arbeit an der Verbandsstruktur, dem Austausch zu neuen gesetzlichen Regelungen und Berichten des Vorstandes und verschiedener Arbeitsgruppen. Darüber hinaus ist die Bundesversammlung auch immer ein Ort des kollegialen Austausches über Ländergrenzen hinweg. Dazu wurden die Pausen und der Samstag Abend ausgiebig genutzt.

Mit Abstimmungen zur neuen Satzung und Geschäftsordnung ist die interne Umstrukturierung des Verbandes nun weitgehend abgeschlossen. Der Verband kann sich jetzt wieder auf seine berufspolitischen Aufgaben konzentrieren. Dazu gehören unter anderem Aufklärungsarbeit gegenüber Kunden und Kostenträgern, Qualitätssicherung bei der Ausbildung und Zusammenarbeit mit relevanten Interessenvertretern.

Die nächste Bundesversammlung des Bundesverbandes der Gebärdensprachdolmetscher/-innen e.V. wird am 12. und 13.04.2014 in Winnenden stattfinden.

Sommerfest und KoFo des BeGiSA e.V

» 1. September 2013 | Kategorie: Veranstaltungen | Autor: Stefanie Sens

Am 25.08.2013 fand das 1. Sommerfest des Berufsverbandes der Gebärdensprachdolmetscher/-innen Sachsen-Anhalt statt. Bei schönstem Sonnenschein trafen sich etwa 30 Gehörlose und 9 Mitglieder des BeGiSA aus ganz Sachsen-Anhalt im Volksbad Buckau in Magdeburg. Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen konnte man gemütlich ankommen, sich kennenlernen oder einfach wiedersehen.

Um 16 Uhr begann das KoFo zum Thema Gebärdensprachdolmetschen. Dabei ging es um verschiedene Fragen wie z.B. Wie und wo bestelle ich einen Dolmetscher? Muss ich den Dolmetscher selber bezahlen? Kann ich mir meinen Dolmetscher selber aussuchen?

Unterstützt wurde der Berufsverband von Frau Isabell Deckelmann aus Halle, die lebhaft von ihren Erfahrungen mit Gebärdensprachdolmetschern berichtete. Sie ermutigte die Teilnehmer, sich als gehörlose Menschen selbstbewusst für ihre eigenen Rechte stark zu machen. Einige der Anwesenden beklagten, dass es leider immer noch viele Probleme damit gibt, einen Dolmetscher bei Notfällen zu bekommen. Dafür muss unbedingt eine Lösung gefunden werden und auch der BeGiSA e.V. wird sich dafür einsetzen.

Nach 2 Stunden mit vielen Fragen und regem Erfahrungsaustausch knurrte allen der Magen. Deshalb wurde anschließend einfach bei einem lecker gegrillten Steak oder Würstchen weiter geplaudert. Auch die Kinder konnten sich an den vielen Spielgeräten austoben.

Das Sommerfest hat allen viel Spaß gemacht und wird nächstes Jahr hoffentlich wieder stattfinden.

Mitgliederversammlung am 02.03.2013 in Halle

» 3. März 2013 | Kategorie: Verbandsarbeit | Autor: Elisabeth Weikert

Die Mitglieder des BeGiSA e.V. haben sich diesen Samstag Zeit genommen, um viele wichtige Themen rund um den Berufsstand und die Arbeit des Verbandes zu besprechen.

Themen waren die neuen gesetzlichen Grundlagen unserer Arbeit und die Kostensätze der unterschiedlichen Kostenträger. Im Mittelpunkt der Versammlung stand aber die Planung der Aktionen, die unser Verein dieses Jahr vor hat. So möchten wir ein Kommunikationsforum in Stendal und ein Sommerfest in Magdeburg organisieren. Zudem werden wir auch wieder Weiterbildungen im Bereich Dolmetschen anbieten.

Immer aktuelle Aufgaben bleiben: die Zusammenarbeit mit den kommunalen und regionalen Gehörlosenvereinen und die Zusammenarbeit mit unserem Bundesverband der Gebärdensprachdolmetscher/-innen Deutschland. Die nächste Bundesversammlung findet am 13. und 14. April 2013 in Leipzig statt.

Kommunikationsforum in Halle – Gebärdensprachdolmetscher in Sachsen-Anhalt

» 28. April 2012 | Kategorie: Veranstaltungen | Autor: Elisabeth Weikert

Wie bestelle ich einen Dolmetscher? Muss ich den Dolmetscher selber bezahlen? Kann ich mir meinen Dolmetscher selber aussuchen? Diese Fragen konnten am 21. April 2012 im Hörgeschädigtenzentrum in Halle beim KOFO zum Thema „Gebärdensprachdolmetscher in Sachsen-Anhalt“ gestellt werden.

Die Mitglieder des Berufsverbandes der GebärdensprachdolmetscherInnen in Sachsen-Anhalt e.V. Annelie Weiskopf (aus Magdeburg), Bernd Holzapfel (aus Bennungen bei Sangerhausen), Bianca Nentwig (Neundorf bei Staßfurt) und Elisabeth Weikert (aus Halle) standen Rede und Antwort. Sie erklärten alles rund um den BeGiSA e.V., Finanzierung von Dolmetscheinsätzen, Dolmetscherbestellung und das Wunsch- und Wahlrecht von Gehörlosen. Unterstützt wurden sie von der gehörlosen Frau Deckelmann, die viel von ihren Erfahrungen mit Dolmetschern erzählen konnte. Am beeindruckensten war wohl, als Frau Deckelmann davon berichtete, dass sie bei der 12 Stunden dauernden Geburt ihres Sohnes auch eine Gebärdensprachdolmetscherin dabei hatte.

Wichtige Themen waren:

Nach dem Kofo war bei gemütlichen Mittagessen noch Zeit eigene Erfahrungen auszutauschen und zu plaudern.

–Artikel erstellt im Namen des Gehörlosenvereins „Einigkeit“ 1895 Halle Saale e.V.

Neuer Vorstand

» 10. März 2012 | Kategorie: Verbandsarbeit | Autor: Stefanie Sens

Am 03.03.2012 wählten die Mitglieder des BeGiSA e.V. einen neuen Vorstand.

Der neue Vorstand:

1. Vorsitzende: Andrea Schmegel (wiedergewählt)
2. Vorsitzende: Stefanie Sens (wiedergewählt)
Schatzmeisterin: Annelie Weißkopf
Beisitzerinnen: Carina Dounz und Sandra Köchy

Die aktuellen Kontaktdaten des Vorstandes und der Mitglieder können jederzeit auf der Mitgliederseite eingesehen werden.

Neuer Vorstand

» 1. Mai 2010 | Kategorie: Verbandsarbeit | Autor: Andrea Schmegel

Am 27.02.2010 wählten die Mitglieder des BeGiSA e.V. einen neuen Vorstand. Mit Beschluss vom 17.04.2010 wechselte darüber hinaus der Sitz des Vereins von Halle nach Magdeburg.

Der neue Vorstand
1. Vorsitzende: Andrea Schmegel (wiedergewählt)
2. Vorsitzende: Stefanie Vogel
Schatzmeisterin: Bianca Nentwig
Beisitzerinnen: Bea Blumrich und Sandra Köchy

Die aktuellen Kontaktdaten des Vorstandes und aller Mitglieder können jederzeit auf der Mitgliederseite eingesehen werden.

KoFos zum Thema Dolmetschen

» 4. April 2009 | Kategorie: Veranstaltungen | Autor: Andrea Schmegel

2008 fanden in einigen Gehörlosenvereinen Sachsen-Anhalts Informations- veranstaltungen zum Thema „Umgang mit Gebärdensprachdolmetscher(inne)n“ statt. Hierbei stellten jeweils zwei Mitglieder des BeGiSA in Sangerhausen, Halle und Dessau den Beruf des Gebärdensprachdolmetschers mit seinen Rechten und Pflichten vor und gaben Tipps zur Bestellung von Dolmetschern. Es sollte deutlich werden, dass die Nutzung eines Dolmetschers in vielen Situationen Vorteile bringt und im Normalfall nicht vom Gehörlosen selbst bezahlt werden muss—die Kosten werden je nach Anlass von Krankenkassen, Behörden und andere Institutionen übernommen. Die Veranstaltungen waren gut besucht und gaben den gehörlosen Vereinsmitgliedern Gelegenheit, Fragen zum Thema an berufserfahrene Dolmetscher und Dolmetscherinnen zu stellen.

Auch 2009 sollen solche KoFos wieder stattfinden. Interessierte Vereine können sich gern an den BeGiSA wenden.

Dolmetscherin Kathrin Böttger und Mitglieder des Gehörlosenvereins in Halle

» Artikel zum Kommunikationsforum im Gehörlosenverein Dessau (aus der Gehörlosenzeitung Sachsen-Anhalt): Seite 1, Seite 2

Neuer Vorstand

» 17. April 2008 | Kategorie: Verbandsarbeit | Autor: Andrea Schmegel

Am 29.03.2008 wählte der BeGiSA einen neuen Vorstand, der für die nächsten zwei Jahre aus folgenden Mitgliedern besteht:

1. Vorsitzende: Andrea Schmegel
2. Vorsitzende: Sylvia Anker
Schatzmeister: Bernd Holzapfel
Beisitzer: Jana Hoffmann und Uwe Albrecht

Mehr Informationen auf der Mitgliederseite.

← Vorherige Seite